DOMINAnz, die Spass macht

Corona



Corona stellt uns alle vor große Herausforderungen. Plötzlich dürfen wir nicht mehr einfach tun, was wir wollen. Es gibt neue Regeln und Gesetze und sogar vorübergehende Betriebsschließungen. Wie so viele andere bin auch ich hart getroffen von den Maßnahmen der Bundesregierung. Der 1. Lockdown wurde durch die staatlichen Hilfen, welche zügig kamen, gut abgefedert. Nun, im 2. Teil-Lockdown, sieht es leider ganz anders aus. Die Betriebskosten laufen weiter, während die weiteren Hilfen immer noch auf sich warten lassen. 

Ich habe mir im Jahr 2013 mit meinem Studio einen lange gehegten Traum erfüllt. Jeden Cent, der übrig war, habe ich in den Ausbau und in die Ausstattung gesteckt und so, gemeinsam mit einigen guten Freunden, einen ganz besonderen Ort geschaffen. Einen Ort, der mein zweites Zuhause ist. Einen Ort, an dem jeder einfach so sein kann, wie er ist oder es für einen begrenzten Zeitraum sein möchte. Mit dem Geld, das von der ersten staatlichen Hilfe übrig war, habe ich das Studio im Herbst 2020 renoviert. Die Räume erstrahlen nun in frischen Farben und eine neue Dusche wurde auch eingebaut. 

Bis ich den regulären Betrieb im Studio wieder aufnehmen kann wird wohl noch etwas Zeit ins Land gehen. Bis dahin hast du folgende Möglichkeiten, um mich und den Erhalt des Studio S zu unterstützen: 

1. Camsessions über meine Homepage 
Nach erfolgter Anmeldung und vorheriger Terminvereinbarung können wir über meine Homepage eine Camsession machen. Hierfür ist es gut, wenn du mir vorab etwas zu deinen Vorlieben, Tabus und vielleicht Toys verrätst, die wir benutzen können. Die Kosten sind nach Anmeldung ersichtlich und werden vom Dienstleister direkt mit dir abgerechnet (Kreditkarte etc.). Mit der Abwicklung habe ich nichts zu tun. Bei technischen Problemen oder Fragen wende dich bitte direkt an den Dienstleister. 

2. Camsessions vía Skype oder WhatsApp-Videocall 
Auch hier gilt, dass du bitte vorab einen Termin mit mir vereinbaren solltest. Ich sitze nicht rund um die Uhr gestyled vor dem PC :-) Du kannst mich gerne bei Skype adden. Du erreichst mich dort unter live: lady-susan_2. Bei WhatsApp bin ich unter 0176/ 624 391 27 erreichbar. Die Bezahlung erfolgt hier bitte vorab per Paypal (susan-camalot@gmx.de) oder Amazongutschein. Kosten: 2,50 €/ Minute, Mindestbuchungsdauer 10 Minuten (=25,- Euro)

3. Textchat per WhatsApp 
Wenn wir nur per WhatsApp chatten und ggfs. Bilder tauschen kostet dich das 15,- Euro/ Min. Die Bezahlung erfolgt hier bitte ebenfalls  vorab per Paypal (susan-camalot@gmx.de) oder Amazongutschein. Mindestbuchungsdauer 10 Minuten (= 15,- Euro). 

4. Telefonerziehung
Eine Session bzw. Erziehung ist natürlich auch am Telefon möglich. Hier bitte ich dich ebenfalls, kurz vorab mit mir abzustimmen, ob ich gerade Zeit für dich habe und was genau du gerne erleben möchtest. Sind wir uns über Zeit, Dauer und Inhalt einig bezahlst du bitte vorab per Paypal (susan-camalot@gmx.de) oder Amazongutschein. Die Kosten hierfür betragen 2,- Euro/ Minute, Mindestbuchungsdauer 5 Minuten (= 10,- Euro). 

5. Spenden 
In Zeiten wie diesen scheue ich mich nicht, zum Erhalt meines Studios auch Spenden anzunehmen. Diese können gerne entweder auf mein Geschäftskonto (siehe "Tribut") oder per Paypal an mich geleistet werden. 

6. Kunst 
Der 1. Lockdown hatte immerhin auch etwas gutes; er brachte mich zurück zur Kunst. Seither sind viele Acrylbilder in unterschiedlichen Formaten entstanden. Solltest du Interesse haben sende ich dir gerne per Mail einen aktuellen Katalog zu, aus dem du dann dein persönliches Lieblingsbild wählen kannst. Die Preise variieren je nach Größe und Ausführung. Alle Bilder sind handsigniert. 

7. Kunst auf Bestellung nur für dich 
Du möchtest etwas besitzen, dass ich eigens für dich kreiert und hergestellt habe? Das ist absolut kein Problem! Ich fertige dir gerne dein ganz persönliches Unikat an. Deinem Bild liegt bei Lieferung ein USB-Stick bei mit einem kurzen Video, dass die Entstehung DEINES BILDES zeigt. Natürlich ist das Bild handsigniert und kommt mit einem persönlichen Zertifikat zu Dir nach Hause. Die Preise variieren nach Größe und Ausführung. Wir werden uns aber sicher einig. 

8. Deine persönliche Kurzgeschichte
Schreiben ist eines meiner größten Hobbies. Ich habe auch schon diverse E-Books und Bücher veröffentlicht. Du hast nun die Chance, die Hauptrolle in deiner ganz persönlichen, von mir verfassten Kurzgeschichte zu spielen. Schreibe mir hierzu einige Eckdaten: Wie soll deine Figur heißen? Was sind ihre Vorlieben, was möchte sie gern erleben? Welche Erfahrungen hat deine Figur schon gemacht? Sobald ich diese Daten und den Tribut in Höhe von 75,- Euro habe, beginne ich mit dem Schreiben. Den Text erhältst du dann vor mir per E-Mail. Auf Wunsch kann ich die Geschichte auch in meinem nächsten Kurzgeschichten-Band mit veröffentlichen.